Startseite > Das Bild, Unterwegs > DAS BILD 25.18

DAS BILD 25.18

Beelitz-Heilstätten (DE-BB) – Vergangenes

Glas

Die Heilstätten von Beelitz, erbaut zu Kaisers Zeiten nach einem damals hochmodernen Standard. Der Führer und auch der Generalsekretär waren dort, als es ihnen schlecht ging.

Advertisements
  1. Pit
    26. Juli 2018 um 02:27

    Viel zu schoen fuer manch Einen, der sich da behandeln liess!

    Gefällt 2 Personen

    • 26. Juli 2018 um 09:54

      Die, welche dorthin kamen, hatten Eines gemeinsam: Sie waren krank, oftmals todkrank (Tuberkulose) und hatten sicher wenig Nerven, das Schöne um sich herum zu genießen.

      Gefällt 2 Personen

      • Pit
        26. Juli 2018 um 20:43

        Danke fuer die Erlaeuterung, lieber Henning. Wenn ich das von den Todkranken gewusst haette, haette ich meinen Kommentar etwas anders formuliert. Ich war zu sehr von „Fuehrer“ und „Generalsekretaer“ ausgegangen.

        Gefällt 1 Person

        • 26. Juli 2018 um 20:58

          Nö Pit, du musst dich nicht entschuldigen. Hier herrscht eine offene Sprache und darüber bin ich froh. Ich genieße es, wenn jeder schreibt, wie er denkt. Genau das bringt uns doch voran zu neuen Überlegungen.

          Gefällt 1 Person

  2. 26. August 2018 um 18:45

    Das Ensemble ein architektonisches Prachtstück, das sogar die Russen noch pflegten. Eine Schande ist der jetzige Zustand.

    Gefällt 1 Person

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: