OPIUM

Gern erinnere ich mich an Menschen, die jederzeit zum Disput bereit, mir viele originelle Denkanstöße gegeben haben.

Etliche von ihnen haben das Denken, zumindest das freie, ganz ohne Not eingestellt.
Einmal in den Hauptstrom eingetaucht, überkam sie bald der feste Glaube, immer noch stromaufwärts unterwegs zu sein. Sehr schade …
Die Strömung hat sie schon meilenweit mit sich fort gezogen.

Den Wert des freien Denkens kann wahrscheinlich nur der so recht ermessen, der einmal Erfahrung mit Sekten gemacht hat, oder so wie ich, darin aufgewachsen ist.

Ich werde mir diesen Luxus leisten, solange es irgend geht. Mein Leben würde ich sicher
nicht dafür einsetzen. Wem nutzt schon ein toter Held …

Advertisements
  1. 3. Mai 2016 um 16:16

    „Wer flieht steht oftmals später seinen Mann, was wer erschlagen nicht mehr kann.“ Ich tauge auch nicht zum Helden, aber der Begriff kommt wieder in Mode.

    Gefällt 1 Person

  2. Tom
    19. Juni 2016 um 17:05

    Welche Sekte meinst Du denn?

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: