Startseite > Eigen(artig)e Gedanken, Gehört & Gesehen > TERRY, JAN UND SKA BERICHTEN …

TERRY, JAN UND SKA BERICHTEN …

Rottweil Blog

Rottweil / Grüngau. Wer hat diese grünen Seicher ins EU-Parlament gewählt? Jeder von denen kassiert 18.000 Euro pro Monat für solch ein dummes Geschäker und Gelache!

Ursprünglichen Post anzeigen 220 weitere Wörter

Advertisements
  1. 12. Juli 2014 um 11:38

    Naja, da stellt mal jemand Politik nicht so tierisch ernst dar.
    Daher finde ich den Kommentar unter dem Video einfach nur primitiv.
    Den Anderdenkenden verunglimpfen zeugt nicht gerade von geistiger Reife und Sachlichkeit.

    Gefällt mir

    • 25. Juli 2014 um 00:30

      Diese netten jungen Leute werden mit Hilfe unserer Steuern fürstlich entlohnt. Da sind gewisse Erwartungen in deren Tun sicher legitim.
      Wogegen mir Eure Meinungsäußerung sehr willkommen ist, Meister Humanyu … 😉

      Gefällt mir

      • 25. Juli 2014 um 02:48

        Ich glaube sie haben sehr deutlich gemacht, dass sie sich ernsthaft in die Arbeit stürzen wollen und auch Interesse daran haben. Wenn sie uns jetzt nicht so tierisch ernst darüber informieren, finde ich das sehr erfrischend.
        Lieber das als immer nur das grosse, nichtssagende und ausweichende Blabla der alten Säcke.

        Gefällt mir

  2. Tom
    24. Juli 2014 um 00:23

    Das muß doch beunruhigend sein, Politik in der Hand dieser Kinder zu wissen. Ich hab das zum 1.Mal gesehen. „Und fleißig twittern!“

    Gefällt mir

    • 25. Juli 2014 um 00:19

      Keine Ahnung, ob Herr Grönemeyer das meinte mit: „Sie sind die wahren Anarchisten, lieben das Chaos, räumen ab (18.000 € monatl.), kennen keine Rechte, keine Pflichten …“

      Gefällt mir

      • Tom
        25. Juli 2014 um 00:35

        Ich meine, die übergute Entlohnung muß schon sein, um die Korruption etwas zu verringern. Früher hat man ja derartige Posten für – meist ältere – Politiker benutzt, die man nicht mehr gebrauchen konnte oder loswerden wollte. Diese wirken auf mich, als ob sie mit TV-Shows aufgewachsen sind.

        Gefällt mir

        • 25. Juli 2014 um 00:41

          … sie sind überzeugt, dass das Leben eine TV-Show IST, zwar eine grottenschlechte, aber das wissen sie nicht.

          Heute werden derlei Posten für junge Politiker genutzt, die man nie gebrauchen können wird und deshalb loswerden will … 😀

          Gefällt mir

        • 25. Juli 2014 um 02:52

          Die heutige Jugend wächst mit TV-Shows auf, und mit Smartphones und ständig online. Ohne geht bei denen ja gar nichts mehr, wie man überall sieht.

          P.S.
          Die Bundeskanzlerin hat auch eins. Ja, auch sie ist online und guckt TV-Shows. 😀

          Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: