Startseite > Das Bild > DAS BILD 31.12

DAS BILD 31.12

Fischland – Darß
Leuchtturm


 
Vorbei ist das Fasten

Kameraden, vorbei ist das Fasten,
Ich sehe den Leuchtturm durchs Glas.
Schon flattern um unsere Masten
Die Möwen. Im Wasser schwimmt Gras.

Schon steigen die Türme vom Hafen
Wie Kräuterkäse grün aus dem Grau.
Old sailorboys, heute nacht schlafen
Wir alle an Land bei der Frau.

Vielleicht tanzen wir heute
Und saufen soviel uns behagt.
Wir haben als Fahrensleute
Solang dem Vergnügen entsagt.

Joachim Ringelnatz
 


Advertisements
  1. LaVagabonde
    31. Juli 2012 um 09:17

    I admit that I don’t understand German, but I really like the photo. 🙂

    Gefällt mir

    • 1. August 2012 um 00:50

      An English version would be good, but that takes time. Poems can also be difficult to translate.

      I would be glad if you keep loyalty on my blog anyway. 😉

      Gefällt mir

  2. 31. Juli 2012 um 20:40

    Ich.hab.so.FERNWEH!!

    Gefällt mir

    • 1. August 2012 um 01:00

      Ach Aureelie, Sie haben sturmfreie Bude. Was hindert Sie denn daran, für zwei, drei Tage abzuhauen?
      Ja klar, Sie müssen aufräumen und Fotos gucken und die Möbel kommen auch …
      Ist das etwa ein Argument …?

      Ja, das ist ein Argument, ich weiß … 🙂

      Gefällt mir

      • 1. August 2012 um 07:30

        Mich hindert vor allem die Tatsache, dass ich arbeiten muss, daran :mrgreen: Da spielen die anderen Dinge eine eher untergeordnete Rolle.

        Ich muss wohl leider bis übernächstes Jahr warten mit dem Meer. Geht nicht anders… Fernweh bleibt.

        Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: