MAIKÄFER

Denken Sie, was Sie wollen … Irgendetwas stimmt nicht mit der Welt.
Es gibt keine Maikäfer.

„Maikäfer flieg, dein Vater ist im Krieg, dein` Mutter ist in Pommernland und Pommernland ist abgebrannt …“

Kein Krieg (Der in Afghastanien zählt ja nicht.) – keine Maikäfer?
Ich kann mich erinnern, dass wir auch zu Friedenszeiten Maikäfer hatten: „Bäcker“, „Schornsteinfeger“, „Dachdecker“ …

Wissen Sie mehr …?

Advertisements
  1. 23. Mai 2012 um 21:02

    Junikäfer ist der neue Maikäfer.
    Hier beobachte ich seit ein paar Jahren, dass es erst im Juni richtig brummt und allabendlich scheinbar volltrunkene Brummkreisel auf dem Balkon herumscheppern.
    Warum das so ist und ob es sich überhaupt um den gleichen Käfer handelt, vermag ich nicht zu sagen…

    Gefällt mir

    • 23. Mai 2012 um 21:25

      Juni – und Juli – Käfer erscheinen auch hier zuhauf.
      Man wähnt sich manchmal inmitten eines archaischen Luftkampfes.
      Mir geht es aber um den Maikäfer, den klassischen und der ist weg …

      Gefällt mir

      • 24. Mai 2012 um 06:51

        Ich weiß, der ist weg.
        Vermutlich eine Folge der Klimaerwärmung, die ist irgendwie noch immer an allem Schuld.

        Gefällt mir

  2. Gisa
    23. Mai 2012 um 21:24

    Es gibt keine Maikäfer mehr (Reinhard Mey)

    Gefällt mir

  3. 25. Mai 2012 um 11:05

    Bei wikipedia wird eine epidemisch auftretende Maikäferkrankheit vermutet… Fragen über Fragen…

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: