Startseite > Kaleidoskop, Unterwegs > STADTAUTOBAHN

STADTAUTOBAHN


 
Berlin – Alle wollen dahin …
Man ist aber auch froh, wenn man wieder raus ist als Mann der Provinz, besonders, wenn man nur des Berufes wegen dort war.
Das hat mich jedoch letztendlich nicht davon abgehalten, noch ein paar Mal auf den Auslöser zu drücken.
 


Advertisements
  1. 21. April 2012 um 08:49

    Das erste Photo macht den Eindruck, als wärst du nur schleppend vorangekommen.
    Und was ist das runde Gebäude auf dem letzten Bild? Ein Bürohaus? Oder kann man darin wohnen? Das wäre ja genial – nie mehr in den Ecken putzen! 😆

    Gefällt mir

    • 4. Februar 2017 um 22:20

      Nee, das ist das Raststättenhaus des legendären Grenzübergangs Dreilinden, wo ich oft gestanden habe, um von West-Berlin durch die DDR zurück in die DDR zu trampen.

      Gefällt 2 Personen

  2. 22. April 2012 um 22:40

    Ein wenig Stau ist immer …
    Das runde Haus steht am ehemaligen Checkpoint Bravo – Grenzübergang Drewitz / Dreilinden – ein Motel denke ich.

    Gefällt mir

  3. 19. Juni 2012 um 20:55

    Jetzt können Sie`s ersteigern …! Mindestgebot 450 000 € … 😉

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: